Wettbewerb

Opatijas alte Zeder in kroatischem Wettbewerb für "Baum des Jahres"

Die stolze Atlas-Zeder ist der Zeuge einer langen und rühmlichen Stadtgeschichte

Die 135 Jahre alte Atlas –Zeder aus Opatija stand in Konkurrenz mit noch 7 Bäumen aus Kroatien für den Titel „Baum des Jahres“.

Seit 1886. wächst sie im St. Jakob Park und ist ein Teil des reichen Parkerbes von Opatija, wie auch ein Zeuge seiner Entwicklung als klimatischer Kurort und Touristenzentrum. Die alte Atlas-Zeder erzählt uns aber auch über die persönliche Geschichte der Einwohner Opatijas. Gerade in der Nähe der Atlas-Zeder werden traditionell viele Paare fotografiert, die in nahegelegener Jacobskirche verheiratet werden. 
Obwohl die Alte Zeder wegen ihrer Schönheit die Aufmerksamkeit auf sich zieht, beendete sie den Wettbewerb auf Platz 6. Den ersten Preis gewann sein Konkurrent, die "Medulinka", ein 115 Jahre alter Zürgelbaum (celtis australis), in Kroatien wegen seiner grossen Baumkrone als Ladonja oder Schattenbaum bekannt.

Gewinner des kroatischen Baumwettbewerbs 2020. wurd im Namen der Republik Kroatien für das Finale des europäischen Baumwettbewerbs 2021 kandidiert. Der Gewinner des Wettbewerbs „Europäischer Baum des Jahres 2021“ wurde am 21. März in Brüssel am Weltwaldtag bekannt gegeben. Es handelt sich um eine tausendjährige Steineiche aus Spanien, aus einem kleinen Dorf mit etwa 16 Einwohner.
Wir gratulieren dem Gewinner!

 

Erstellen Sie Gruppenreisen und Ausflugsprogramme mit uns.

Cookie policy
x

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verstehen und den Inhalt und die Angebote auf unseren Websites zu verbessern. Beispielsweise können wir Cookies verwenden, um Ihre Erfahrung auf unseren Webseiten zu personalisieren.